Hallo!

Christian Ludwig – Navele und das Blau (Trailer)

“… wie misslich war die Vorstellung, sie sollte in diesem Gesichtsaufzug später vor die geladenen Herrschaften treten. Insbesondere vor den jungen oder vielleicht gar nicht mehr so jungen Mann mit der kleinen Nase, dem aber stechenden Blick. Sein Name war ihr unklar, die Vorstellung, er würde vor Ort sein, gefiel ihr und beängstigte sie zugleich. Der Nachbarsjunge solle nach der Milch suchen gehen, auf der Stelle und ohne Umwege. Er solle ihr die Milch vor die Tür zu ihrer Umkleide stellen, die sich im Südflügel befand, das müsse allerdings wortlos und ohne ein Anklopfen vonstattengehen.”

Buch: Navele und das Blau (2013)
Autor: Christian Ludwig
Verlag: Lieblingsempire
Video: Julia Fischer
Musik: Anne Müller – Walzer for Robert (Erased Tapes)

18.02.2013